Obst- und Gartenbauverein Wasserburg am Inn e.V.

Jahresprogramm 2018

+

Wasserburg am Inn - Der Gartenbauverein Wasserburg am Inn e.V. feiert heuer seinen 120.Geburtstag nach der Gründung 1898. Wir freuen uns auf ein schönes und spannendes Vereins- und Gartenjahr.

Jahresprogramm 2018: Donnerstag, 11. Januar um 14:00 Uhr: Kaffeeratsch im Queens Donnerstag, 08.Februar um 14:00 Uhr: Kaffeeratsch im Queens Februar/März (bitte Presse beachten): Baumschneidekurs auf der Streuobstwiese Donnerstag, 08.März: Fahrt zur Handwerksmesse München Donnerstag, 15.März: Kaffeeratsch im Queens Mittwoch, 21.März um 19:30 Uhr: Jahreshauptversammlung im Paulaner Donnerstag, 12.April um 14:00 Uhr: Kaffeeratsch im Queens Samstag, 12.Mai um 13:00 Uhr: Gartlerfest auf der Streuobstwiese Sonntag, 17. - Dienstag, 19.Juni: 3-Tagesfahrt nach Würzburg Donnerstag, 02.August: Ferienprogramm Donnerstag, 30.August: Fahrt nach Nürnberg Donnerstag, 11.Oktober um 14:00 Uhr: Kaffeeratsch im Queens Mittwoch, 24.Oktober um 19:30 Uhr: Herbstversammlung im Paulaner Donnerstag, 08.November um 14:00 Uhr: Kaffeeratsch im Queens Donnerstag, 13.Dezember um 14:00 Uhr: Kaffeeratsch im Queens Änderungen vorbehalten!

Bleiben Sie informiert unter www.ogv-wasserburg.de

Stephan Hammermüller

Zurück zur Übersicht: Vereine & Behörden

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Hinweis

Inhalte Drittanbieter
Die in diesem Ressort aufgeführten Artikel und Meldungen stammen nicht von der OVB24-Redaktion, sondern von den Vereinen und Behörden aus der Region. Die Inhalte dieser Pressemeldungen spiegeln nicht die Meinung der Redaktion. Die OVB24-Redaktion übernimmt für die Inhalte der Artikel keine Haftung und behält sich vor, Beiträge zu kürzen oder zu löschen, sollten sie gegen den Pressekodex verstoßen.

Live: Top-Artikel unserer Leser