Entspannter leben!

Entspannt an einen herausfordernden Alltag herangehen

+
Entspannter leben

Rosenheim - Im "Treffpunkt Leben" der Adventgemeinde Rosenheim startet Pastor und Lebensberater Peter Zaiser am 15. März eine Seminarreihe. Sie umfasst 9 Themen, die sich mit Möglichkeiten auseinandersetzen, das Leben entspannter zu gestalten. Es geht um Bereiche wie Arbeit, Zeitplanung, inneren Antrieb, Partnerschaft, Kommunikation, Sinn und Lebensgefühl.

Die Geschwindigkeit des Alltags hat sich extrem erhöht. Die Zeit wird als kostbares Gut empfunden, weil uns scheinbar immer mehr davon fehlt. Weil die Anzahl der Stunden eines Tages unveränderlich ist, kommt es zu einer Verdichtung der Informationen und Aufgaben.

Im privaten wie beruflichen Bereich ist Effizienz gefordert. Der Umstand, immer mehr leisten zu müssen, bleibt nicht ohne negative Auswirkungen auf unsere Gesundheit und unsere Beziehungen. Viele von uns fühlen sich überfordert und schaffen den Spagat zwischen der geforderten Leistung und einer entsprechenden Lebensqualität nicht mehr. Burnout!

Am 15.03.2018 startet in Rosenheim eine Seminarreihe, die sich mit möglichen Lösungen auseinandersetzt. Peter Zaiser wird vier Säulen für ein entspanntes Leben ansprechen: Die biologische, psychische, spirituelle und soziale Säule.

Das Besondere an diesem Seminar ist, dass die Veranstaltungen zweimal pro Tag, um 10.00 Uhr und um 19.30 Uhr, stattfinden. So haben Sie die Möglichkeit, die gesamte Seminarreihe zu besuchen, auch wenn Sie an einem Termin verhindert sein sollten.

Ab 15. März, jeden Donnerstag um 10.00 Uhr und um 19.30 Uhr im "Treffpunkt Leben", Pater-Petrus-Straße 13, Rosenheim. Kosten: 30.- Euro. Anmeldung ist möglich per SMS oder Anruf unter 0176 80 68 18 77.

Pressemitteilung Adventgemeinde Rosenheim

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Vereine & Behörden

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweis

Inhalte Drittanbieter
Die in diesem Ressort aufgeführten Artikel und Meldungen stammen nicht von der OVB24-Redaktion, sondern von den Vereinen und Behörden aus der Region. Die Inhalte dieser Pressemeldungen spiegeln nicht die Meinung der Redaktion. Die OVB24-Redaktion übernimmt für die Inhalte der Artikel keine Haftung und behält sich vor, Beiträge zu kürzen oder zu löschen, sollten sie gegen den Pressekodex verstoßen.

Live: Top-Artikel unserer Leser