Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Genau hinschauen!

Diese Aufnahme soll „eine der besten optischen Täuschungen“ zeigen - Sehen Sie den Kniff?

Optische Täuschung
+
Sehen Sie das spektakuläre Detail an diesem Foto?

Das ist doch nur eine einfache, normale Mauer, oder? Von wegen. Etwas an diesem Foto hat es in sich. Doch zuerst sieht es kaum jemand.

München - Eine Mauer. Eine ganz normale Mauer. Ach, und irgendwo zwischen zwei Backsteinen steckt ein kleines Steinchen. Das ist alles, was die meisten zunächst bei einem Foto sehen, das bereits seit längerem im Netz kursiert.

Doch das Bild hat es in sich. Denn es enthält ein Detail, das zuerst fast niemandem auffällt. Doch wenn es mal so weit ist, sehen die meisten nichts anderes mehr. Das zeigt sich etwa in den Kommentaren bei Bored Panda, wo öfter solche faszinierenden Fotos gezeigt werden. Haben Sie es schon bemerkt?

„Ich dachte, es ist ein Stein in einem Spalt“, schreibt etwa ein Nutzer. „Ich sehe es immer noch nicht“, hadert ein anderer. 

Spektakuläre optische Täuschung: Mauer-Foto zeigt Zigarre

Ein User klärt auf - und schildert auch, wie es ihm ins Auge stach. „Als ich es zum ersten Mal sah (vor Monaten), sah ich einen Stein/Kiesel zwischen den Backsteinen... aber dann hat mein Gehirn umgeschaltet zu was es wirklich ist. Und jetzt kann ich die Zigarre nicht mehr ‚entsehen‘, egal, wie sehr ich schiele oder meinen Kopf drehe.“ Ganz recht: In der Mauer steckt eine Zigarre. Falls Sie diese immer noch nicht bemerken, haben wir sie für Sie umkreist: 

Da ist sie, die Zigarre.

Wahrscheinlich handelt es sich um eine echte Zigarre und um keine optische Täuschung. Die besteht vielmehr daraus, dass man sie zuerst nicht erkennt. Dann aber nichts anderes mehr sieht. 

Mauer-Foto mit Zigarre sorgt seit Jahren für Begeisterung

Das skurrile Foto wurde schon 2016 von einem Facebook-Nutzer veröffentlicht. Als „eine der besten optischen Täuschungen, die ich je gesehen habe“. Zehntausende Likes, Kommentare und Teilungen kamen zustande. Auch dieses Hörsaal-Foto enthält ein verblüffendes Detail. (lin)

Kommentare