Merkel düst in den Sommerurlaub!

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Südtirol - Auch Bundeskanzlerinnen müssen mal abschalten! Und darauf will Angela Merkel auch im Wahljahr nicht verzichten: Mit ihrem Mann geht es in die Südtiroler Berge!

Nun heißt es Wanderschuhe anziehen und die Südtiroler Berge erkunden. Die deutsche Bundeskanzlerin Angela Merkel ist Dienstagnachmittag mit einem Hubschrauber vom Typ Super-Puma am Flughafen Innsbruck gelandet.

Zusammen mit ihrem Ehemann Joachim Sauer wird sie in Südtirol beim Bergwandern ihren Sommerurlaub genießen - Das auch im Wahljahr, denn ein Stück Erholung braucht nun mal auch eine Bundeskanzlerin. Mit dem Auto und Personenschutz geht es deshalb traditionsgemäß in der erste Augustwoche nach Sulden.

Urlaubsstart für Angela Merkel

Ganz zurücklehnen kann sie sich jedoch nicht: Aufmerksamer als in den Jahren zuvor will Angela Merkel die politischen Ereignisse in ihrem Land mitverfolgen. Schließlich geht es am 22. September um ihre Wiederwahl als Kanzlerin. Bergwandern ist für Merkel, wie sie in einem Interview vor der Abreise betont hatte, der ideale Ausgleich und eignet sich sehr gut um abzuschalten, weil man sich auf den Weg konzentrieren müsse.

re

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Welt-News

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser