Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Zwei Einbrecher in Tirol gestellt

Schusswechsel bei Festnahme in Kirchdorfer Hotel

Kirchdorf - Am Mittwoch kam es bei einer Festnahme zu einem Schusswechsel, bei dem ein Täter angeschossen wurde. Die Beamten wurden nicht verletzt.

Am 13. Januar gegen 6.34 Uhr wurden in Kirchdorf in Tirol nach einem Hotel-Einbruch zwei Täter gestellt. Bei der Festnahme kam es zu einem Schusswechsel, bei dem ein Täter angeschossen wurde

Beim zweiten Täter ist noch nicht bekannt, inwieweit dieser beeinträchtigt wurde. Die Rettungsmaßnahmen wurden eingeleitet. Die einschreitenden Beamten sind unverletzt.

Weitere Meldung wird erstattet, sobald nähere Details bekannt sind.

Pressemitteilung Landespolizeidirektion Tirol

Rubriklistenbild: © dpa