Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Ideal für Ausflug nach Tirol

Kulinarische Schmankerl bei Oster-Genussmarkt

Kulinarische Köstlichkeiten erwarten die Besucher beim Oster-Genussmarkt in Kufstein.
+
Kulinarische Köstlichkeiten erwarten die Besucher beim Oster-Genussmarkt in Kufstein.

Kufstein - Kulinarische Köstlichkeiten, regionale Produkte und traditionelle Handwerkskunst: Das alles bietet der mehrtägige Ostermarkt in Kufstein. Bereits am Gründonnerstag fällt der Startschuss:

Das Osterfest feiert man in Kufstein heuer mit zahlreichen kulinarischen Köstlichkeiten, regionalen Produkten und traditioneller Handwerkskunst. Am 25. und 26. März 2016 öffnet im Kufsteiner Stadtpark von 9 bis 17 Uhr der Oster-Genussmarkt seine Pforten: die Besucher können den traditionellen Handwerkern über die Schulter blicken und dabei viel Interessantes entdecken.

Wie der Name bereits verrät, legt man am Oster-Genussmarkt großen Wert auf kulinarische Schmankerl: von Zillertaler Krapfen bis hin zu Kiachln, die wahlweise süß mit Staubzucker oder sauer mit Sauerkraut genossen werden können, kann man hier vor allem traditionelle und regionale Produkte genießen.

Unbeschwerte Stunden in Kufstein

Für die Kinder ist Ostern immer ein besonderes Fest: Um ihnen das Osterfest besonders spannend zu gestalten, gibt es für sie von 11 bis 17 Uhr verschiedene Mal- und Bastelaktionen zu entdecken, wie Kinderschminken, einen Bobbycar-Parcour, einen Mitmachzirkus, ein Karussell und eine Osterbäckerei. Meister Lampe wird zudem höchstpersönlich durch die Stadt ziehen und kleine Überraschungen verteilen.

Musikalisch erwarten die Besucher am Karfreitag beim Oster-Genussmarkt Drehorgelklänge und am Karsamstag sorgen die „3 Verschärftn“ für Stimmung.

Wer seine Freudenmomente beim Shoppen findet, wird in Kufstein ebenfalls fündig: zahlreiche Geschäfte und Einkaufszentren laden zum Flanieren und Stöbern ein. Oder wie wäre es mit einem Spaziergang durch die kleine aber feine Altstadt von Kufstein, der Römerhofgasse? Das Wahrzeichen der Stadt am grünen Inn, die Festung Kufstein, ist ebenfalls einen Besuch wert.

Ideal und schnell erreichbar

Durch seine ideale Lage an der österreichisch-bayrischen Grenze ist Kufstein ein abwechslungsreiches Ausflugsziel für die ganze Familie: mit dem kostengünstigen Bayern-Ticket erreicht man die Festungsstadt beispielsweise besonders kostengünstig. Von Rosenheim aus bis nach Kufstein dauert die Zugfahrt lediglich 20 Minuten.

Presse-Information Ferienland Kufstein

Kommentare