50 Bands an 3 Tagen auf 5 Bühnen

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kufstein - Zwischen dem 12. und 14. Juni verwandelt sich die Stadt in ein Mega-Festival. Die Besucher können Live-Musik von Pop bis Rock genießen. Überall gilt: Eintritt frei!

Top-Act Mark Forster

Das größte Pop- und Rockfestival Westösterreichs geht bereits in die fünfte Runde. Als Top-Act konnte Chartbreaker „Mark Forster mit Band“ verpflichtet werden. Forster wird selbstverständlich auch seinen Sommerhit „Au Revoir“ performen, der sich bereits über 600.000-mal verkaufte und bei Doppel-Platin steht.

Die Tagträumer - steirische Newcomer-Formation

Die steirische Newcomer-Formation „Tagträumer“ begleitet Forster als Supporting Act. Einlass für das Konzert von Marc Forster ist am Samstag, 13. Juni, ab 19 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Hitradio Ö3 überträgt das Konzert live vom Konzertgelände am Fischergries. Am Freitag, 12. Juni, feiern die Wegbereiter des Pops und des Rocks ihr Comeback. Professionelle Coverbands werden die musikalischen Highlights der 70er-, 80er- und 90er-Jahre zum Besten geben und Kufstein musikalisch mächtig einheizen.

Höhepunkt ist der Auftritt der „Queen Revival Band“ um 21 Uhr auf der Kufstein Galerien-Bühne am Fischergries.

Weitere Programminformationen unter www.kufsteinunlimited.at

ume

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © Kufstein Unlimited

Zurück zur Übersicht: Welt-News

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser