Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Nagetier verhindert Flugzeug-Start

Kathmandu - Eine Maus hat eine Boeing 757 der nepalesischen Fluglinie Nepal Airlines am Abheben gehindert. Das Tier war am Montag von einem Essenstablett gesprungen und verschwunden. Der Flug wurde gestrichen.

Das Bordpersonal suchte mehr als eine Stunde vergeblich nach der Maus, dann mussten die 133 Passagiere des Flugs von Kathmandu nach Bangkok wieder von Bord gehen. Der Flug wurde gestrichen.

Das Flugzeug musste nach Angaben eines Nepal-Airlines-Sprechers aus Sicherheitsgründen zurück in den Hangar. Es dürfe erst wieder den Dienst aufnehmen, wenn der Nager gefunden wurde.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Kommentare