Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Ehepaar geht mit Messern aufeinander los

Kufstein - Zwischen einem Ehepaar kam es am Montagmorgen an einer Autobahn-Raststätte zu einer handfesten Auseinandersetzung. Beide sollen mit Messern aufeinander losgegangen sein.

Vor einer Autobahnraststätte an der A 12 im Bezirk Kufstein hat sich am Montagmorgen, den 5. September, eine Messerstecherei abgespielt. Das meldet die Tiroler Polizei. Laut der Pressemitteilung erstattete ein Mann über Notruf Anzeige. Zwischen dem Anrufer und seiner Ehefrau sei es zu einer handgreiflichen Auseinandersetzung gekommen.

Dabei hätten sie sich gegenseitig mit einem oder mehreren Messern verletzt, so der Anrufer. Derzeit laufen die Ermittlungen.

Pressemitteilung Tiroler Polizei

Rubriklistenbild: © dpa

Kommentare