Wann kommt Tempo 80 auf der Salzburger Stadtautobahn?

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Salzburg - Trotz massiven Wiederstands wurde das Tempolimit auf der Stadtautobahn in einem dreimonatigen Probelauf auf 80 km/h gesenkt. Nun steht der Zeitpunkt, ab dem die 80-km/h-Regelung bei schlechter Luft kommt:

Wenn Autofahrer eingeschränkt werden, sorgt das meistens für wenig Freude. Das wird wohl auch auf der Autobahn bei Salzburg so sein. Mittlerweile steht fest: Ab Mitte Februar gilt dort bei schlechter Luftqualität Tempo 80. Also an etwa zwei Dritteln des Jahres. Sonst darf weiterhin 100 km/h gefahren werden.

Ein dreimonatiger Probebetrieb hat gezeigt, dass durch Tempo 80 die Stickoxidemissionen um sechs bis sieben Prozent  zurückgehen. Das liegt zwar massiv unter den Erwartungen der grünen Landeshauptmannstellvertreterin Astrid Rössler, das Projekt wird aber trotzdem durchgezogen.

Quelle: Bayernwelle SüdOst

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © picture-alliance/ dpa

Zurück zur Übersicht: Welt-News

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser