Gesundes Baby für 66-Jährige

+

London - Es passierte in einer ukrainischen Klinik: Dort hat eine 66-jährige Britin jetzt ein gesundes Kind zur Welt gebracht.

Es ist das erste Kind von Elizabeth Adeney. Sie ist nun die älteste Gebärende im Vereinigten Königreich. Der 2400 Gramm schwere Junge sei am Dienstag per Kaiserschnitt zur Welt gekommen, berichtete die Zeitung "Daily Mirror". Der Geburtstermin sei ursprünglich erst für nächsten Monat angesetzt gewesen. Auf Anraten ihrer Ärzte habe sich die geschiedene Geschäftsfrau jedoch früher als geplant in das Universitätskrankenhaus von Cambridge begeben. Mutter und Kind seien wohlauf.

Kritik an ihrer späten Schwangerschaft hat sie stets zurückgewiesen. "Ich bin ein Privatmensch und schätze die öffentliche Aufmerksamkeit, werde sie aber einfach ignorieren; das war eine sehr private Entscheidung", sagte sie einer Zeitung.

Im vergangenen Jahr soll eine angeblich 70 Jahre alte Inderin Zwillinge bekommen haben. Bis dahin galt als weltweit älteste Gebärende eine Spanierin, die im Dezember 2006 mit 66 Jahren in Barcelona Zwillinge per Kaiserschnitt zur Welt brachte.

Lesen Sie auch:

Schwangere 66-Jährige ist Englands älteste Mutter

Foto der 66-Jährigen

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Welt-News

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser