+++ Eilmeldung +++

Urteil

Salafistenprediger Sven Lau muss fünfeineinhalb Jahre in Haft

Salafistenprediger Sven Lau muss fünfeineinhalb Jahre in Haft

Dramen in Oberösterreich

Wochenlang neben toter Ehefrau geschlafen

Enns - Zwei schreckliche Dramen sollen sich in Oberösterreich angespielt haben. Unter anderem soll ein Mann wochenlang neben seiner toten Ehefrau geschlafen haben:

Die Nachricht liest sich wie das Drehbuch eines Psychothrillers: Die Frau stirbt, der Mann schläft dennoch wochenlang neben ihr ein.

Laut krone.at soll sich genau so ein Fall in der oberösterreichischen Stadt Enns (Bezirk Linz-Land) abgespielt haben: Dort soll ein Mann wochenlang neben seiner verstorbenen Ehefrau geschlafen haben. Aus einem traurigen Grund: Er wollte ihren Tod einfach nicht wahrhaben. Erst am Dienstag suchte er Hilfe bei der örtlichen Feuerwehr.

In Attnang-Puchheim bemerkte ein 77-Jähriger erst nach rund vier Wochen,dass seine Ehefrau tot im Bett liegt. Auch der Sohn des Demenzkranken bemerkte offensichtlich nichts von dem Ableben seiner Mutter. Ebenfalls am Dienstag soll der Mann bemerkt haben, dass seine Frau verstorben ist.

bp

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Welt-News

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser