Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Gewerkschaft warnt

Salzburger Fluglotsen erwägen Streik

Salzburg - In mehreren europäischen Ländern haben die Fluglotsen für kommende Woche Streiks angekündigt - das könnte auch Auswirkungen auf den Salzburger Flughafen haben.

Wie die österreichische Nachrichtenagentur APA berichtet, sind für kommenden Donnerstag Betriebsversammlungen der Fluglotsen auf allen österreichischen Flughäfen geplant. Behinderungen im Flugverkehr seien nicht auszuschließen, sagte der Sprecher der österreichische Verkehrs- und Dienstleistungsgewerkschaft (vida) Hansjörg Miethling. Mit den Streiks wollen die Fluglotsen gegen die Sparvorgaben der EU-Kommission protestieren.

Die deutschen Fluglotsen wollen am Mittwoch streiken. Allerdings entscheidet das Arbeitsgericht Frankfurt am Montag erst, ob der Streik zulässig ist.

Quelle: Bayernwelle SüdOst

Rubriklistenbild: © dpa

Kommentare