Mann stürzt vier Meter in die Tiefe

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Sturz in 4 Meter Tiefe

Salzburg - Schwere Verletzungen hat sich am Mittwochvormittag ein Lieferwagenfahrer einer Bäckerei zugezogen. Er stüzte rückwärts vier Meter in die Tiefe

Laut Aktivnews ereignete sich der Unfall gegen 10.20 Uhr an der Grazer Bundesstraße. Demnach habe der Fahrer seinen Lieferwagen am Ende seiner Verkaufs- und Auslieferungstour auf dem Betriebsgelände abgestellt und sei beim Aussteigen rückwärts über eine Mauer und anschließend vier Meter in die Tiefe gestürzt.

Arbeitsunfall in Salzburg

Laut salzburg24.at habe der 46-jährige Flachgauer Verletzungen am Unterschenkel und der Lendenwirbelsäule erlitten. Er wurde ins Salzburger Unfallkrankenhaus gebracht.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Welt-News

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser