Schäferhund bleibt mit Kopf in Mauer stecken

  • schließen
  • Weitere
    schließen
Schäferhund bleibt mit Kopf in Mauer stecken
1 von 5
Schäferhund bleibt mit Kopf in Mauer stecken
Schäferhund bleibt mit Kopf in Mauer stecken
2 von 5
Schäferhund bleibt mit Kopf in Mauer stecken
Schäferhund bleibt mit Kopf in Mauer stecken
3 von 5
Schäferhund bleibt mit Kopf in Mauer stecken
Schäferhund bleibt mit Kopf in Mauer stecken
4 von 5
Schäferhund bleibt mit Kopf in Mauer stecken
Schäferhund bleibt mit Kopf in Mauer stecken
5 von 5
Schäferhund bleibt mit Kopf in Mauer stecken

Riverside - Schäferhund "Rebel" allein zu Haus. Also geht der acht Monate alte Rüde auf Entdeckungstour. Ein Loch in einer Mauer interessiert ihn besonders. Seine Neugier wird ihm fast zum Verhängnis.

Zurück zur Übersicht: Welt-News

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare