Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Zwei Kleinflugzeuge zusammengestoßen

Anchorage - Crash über den Wolken: Bei einer Kollision von zwei Kleinflugzeugen über dem Westen von Alaska ist einer der beiden Piloten ums Leben gekommen.

Polizeisprecherin Megan Peters erklärte, weitere Menschen seien während des Zusammenstoßes über der Ortschaft Nightmute nicht zu Schaden gekommen. Ein Flugzeug konnte nach dem Unglück landen, das andere stürzte ab und ging in Flammen auf.

Eine Maschine wurde von einer 26-Jährigen gesteuert. Sie konnte nach der Landung alleine aussteigen, wurde aber vorsorglich zur medizinischen Untersuchung in ein Krankenhaus gebracht. Das andere Flugzeug steuert ein 24-jähriger Mann. Seine Leiche wurde noch nicht gefunden.

dapd

Kommentare