Wissen: Ressortarchiv

Krabben teilen Anemonen oder stehlen sie von Artgenossen

In jeder Schere eine

Krabben teilen Anemonen oder stehlen sie von Artgenossen

"Pompom-Krabbe" lautet ein Spitzname der Krabben, die stets zwei See-Anemonen in ihren Scheren halten. Haben sie keine Anemonen entwickeln sie eine fast kriminelle …
Krabben teilen Anemonen oder stehlen sie von Artgenossen
Diese neue WhatsApp-Funktion sollten Sie nicht aktivieren

Stalking leicht gemacht

Diese neue WhatsApp-Funktion sollten Sie nicht aktivieren

Menlo Park - Stalking leicht gemacht: Die Entwickler von WhatsApp arbeiten an einer Funktion, mit der Nutzer sehen können, wo sich ihre Freunde gerade befinden. 
Diese neue WhatsApp-Funktion sollten Sie nicht aktivieren
Totes Meer in Gefahr: Der Salzsee braucht dringend Wasser

Es trocknet langsam aus

Totes Meer in Gefahr: Der Salzsee braucht dringend Wasser

Das Tote Meer gilt als eines der eindrucksvollsten Naturwunder der Erde. Seine besonderen Heilkräfte sind seit Jahrtausenden bekannt. Doch der einzigartige Salzsee in …
Totes Meer in Gefahr: Der Salzsee braucht dringend Wasser
Satellit aus Deutschland im Weltraum angekommen

"Hispasat 36W-1"

Satellit aus Deutschland im Weltraum angekommen

Premiere für den Bremer Satellitenhersteller OHB: Erstmals fliegt ein Satellit seiner neuen SmallGEO-Baureihe im All. Damit steigt der Anbieter in den umkämpften …
Satellit aus Deutschland im Weltraum angekommen
Mutter (32) überlebt sechs Tage ohne Lunge

Medizin-Sensation

Mutter (32) überlebt sechs Tage ohne Lunge

Die Frau sei dabei gewesen, vor ihren Augen zu sterben, sagen Ärzte in Toronto. Sie entfernten der 32-Jährigen beide Lungenflügel und hielten sie sechs Tage künstlich am …
Mutter (32) überlebt sechs Tage ohne Lunge
Apple plant wohl Revolution beim iPhone
Video

Grundlegende Veränderung?

Apple plant wohl Revolution beim iPhone

München - Das neue iPhone wird wohl noch ein wenig auf sich warten lassen. Glaubt man aktuellen Gerüchten, wird allerdings ein Feature grundlegend überarbeitet. Welches …
Apple plant wohl Revolution beim iPhone
Esa bereitet Satellitenstarts vor

Treffen zu Weltraumschrott

Esa bereitet Satellitenstarts vor

Das Kontrollzentrum Esoc der europäischen Raumfahrtagentur Esa steuert Satelliten im All. Ein Schwerpunkt soll in diesem Jahr die Beobachtung der Erde sein.
Esa bereitet Satellitenstarts vor
Harry Potter als Namensgeber für neue Mini-Krabbe

Harryplax severus

Harry Potter als Namensgeber für neue Mini-Krabbe

Singapur (dpa) - Der Zauberschüler Harry Potter und einer seiner wichtigsten Lehrer sind Namensgeber für eine neu beschriebene Krabbenart: Die kaum einen Zentimeter …
Harry Potter als Namensgeber für neue Mini-Krabbe
Apple: Das bedeutet das "i" in iPhone wirklich
Video

Pro7-Video

Apple: Das bedeutet das "i" in iPhone wirklich

München - Ob iPhone, iPad, iPod oder sogar iTunes: Fast alle Apple-Produkte tragen ein "i" im Namen. Doch was bedeutet das eigentlich? Tatsächlich steht der simple …
Apple: Das bedeutet das "i" in iPhone wirklich
Magensäureblocker in Massen verschrieben

Riskante Praxis

Magensäureblocker in Massen verschrieben

Millionen Deutsche nehmen regelmäßig Tabletten, die die Säureproduktion im Magen herunterregeln. Was bei manchen Krankheiten sinnvoll ist, erweist sich auf Dauer und …
Magensäureblocker in Massen verschrieben
In Bremen gebaute Satellitenplattform kurz vor dem Start

"Made in Germany"

In Bremen gebaute Satellitenplattform kurz vor dem Start

Bremen (dpa) - Ein in Bremen gebauter Telekommunikations-Satellit soll in der Nacht zum Samstag (28. Januar) ins All starten.
In Bremen gebaute Satellitenplattform kurz vor dem Start
Bedrohte Säbelantilopen im Tschad ausgewildert

In freier Wildbahn ausgerottet

Bedrohte Säbelantilopen im Tschad ausgewildert

Mit ihren gebogenen Hörnern ist die Säbelantilope ein stattlicher Anblick. Tierforscher wollen sie mit einer Auswilderungsaktion retten.
Bedrohte Säbelantilopen im Tschad ausgewildert
Nicht süß! Diese WhatsApp-Nachricht ist eine Falle

Schon wieder ein dubioser Kettenbrief

Nicht süß! Diese WhatsApp-Nachricht ist eine Falle

München - Auf WhatsApp kursiert ein fragwürdiger Kettenbrief, der ahnungslose Smartphone-Nutzer mit besonders „süßen“, romantischen Emoticons zu ködern versucht. Fallen …
Nicht süß! Diese WhatsApp-Nachricht ist eine Falle
Gewaltbereite Paviane greifen trächtige Weibchen an

Fortpflanzung

Gewaltbereite Paviane greifen trächtige Weibchen an

Wenn mächtige Männchen in eine neue Gruppe kommen, möchten sie sich schnell fortpflanzen. Doch schwangere Weibchen und solche mit jungem Nachwuchs sind nicht fruchtbar. …
Gewaltbereite Paviane greifen trächtige Weibchen an
Blutfette wohl doch nicht Ursache für Arterienverkalkung

Neue Zweifel an Lehrmeinung

Blutfette wohl doch nicht Ursache für Arterienverkalkung

Nach Überzeugung von Axel Haverich sind erhöhte Blutfettwerte nicht der Hauptrisiko-Faktor für Herzinfarkt oder Schlaganfall. Der Leiter der Herzklinik an der …
Blutfette wohl doch nicht Ursache für Arterienverkalkung
Mysteriöser Riesenbogen über Venus entdeckt - Was hat es damit auf sich?

Struktur über Bergregion des Planeten

Mysteriöser Riesenbogen über Venus entdeckt - Was hat es damit auf sich?

Tokio/London - Über unseren Nachbarplaneten Venus fegen extrem schnelle Winde. Trotzdem haben Forscher in derselben Höhe eine stationäre Struktur entdeckt. Was hat es …
Mysteriöser Riesenbogen über Venus entdeckt - Was hat es damit auf sich?
SpaceX schickt wieder Rakete ins All

Vier Monate nach Explosion

SpaceX schickt wieder Rakete ins All

Washington - Rund vier Monate nach der Explosion einer Rakete bei einem Test hat die private Raumfahrtfirma SpaceX erstmals wieder eine "Falcon9" ins Weltall geschickt. …
SpaceX schickt wieder Rakete ins All
WhatsApp: „Hintertür“ für Behörden-Schnüffelei?

Unternehmen reagiert auf Vorwürfe

WhatsApp: „Hintertür“ für Behörden-Schnüffelei?

Mountain View - WhatsApp lasse in seiner Verschlüsselung eine Hintertür offen, die von Behörden genutzt werden könne, behauptet ein Krypto-Experte. Der Facebook-Dienst …
WhatsApp: „Hintertür“ für Behörden-Schnüffelei?
Depression macht auch das Herz krank

Unterschätztes Risiko

Depression macht auch das Herz krank

Millionen Menschen leiden daran: Depression gilt als Volkskrankheit. Die Seelennot kann auch aufs Herz schlagen.
Depression macht auch das Herz krank
Erstmals lebende Rote Seedrachen beobachtet

Keine Seepferdchen

Erstmals lebende Rote Seedrachen beobachtet

Leuchtend rot tanzen sie im Seetang: Forschern ist es erstmals gelungen, Rote Seedrachen in ihrem Lebensraum zu filmen.
Erstmals lebende Rote Seedrachen beobachtet
Lichtsignal aktiviert Jagdverhalten

Killermaschine auf Knopfdruck

Lichtsignal aktiviert Jagdverhalten

Auf den Anblick von Beute reagieren viele Tiere unmittelbar: Alle Sinne sind nur noch darauf fixiert, zu jagen und zu töten. Solches Verhalten lässt sich künstlich …
Lichtsignal aktiviert Jagdverhalten
Der menschlichen Sprachentwicklung auf der Spur

Pavianschreie

Der menschlichen Sprachentwicklung auf der Spur

In welchem Zeitraum hat sich die menschliche Sprache entwickelt? Forscher sind sich da nicht immer einig. Eine neue Analyse von Pavianlauten legt nahe, dass es sich um …
Der menschlichen Sprachentwicklung auf der Spur
Feuersalamander: Winterstarre konserviert Kurzzeitgedächtnis

Gespeicherte Informationen

Feuersalamander: Winterstarre konserviert Kurzzeitgedächtnis

Wien (dpa) - Bei Feuersalamandern friert während der monatelangen Winterstarre auch das Kurzzeitgedächtnis ein.
Feuersalamander: Winterstarre konserviert Kurzzeitgedächtnis
Affe beim Sex mit Hirschkuh ertappt

Ungewöhnliches Paar

Affe beim Sex mit Hirschkuh ertappt

Straßburg - Wo die Liebe hinfällt... Zeuge einer ungewöhnlichen Beziehung zwischen Affe und Hirsch sind Forscher in Japan geworden. Sie haben eine Theorie, wie es zu dem …
Affe beim Sex mit Hirschkuh ertappt
Der Trick mit dem Knick: Wie Elefantenrüssel greifen

Beweglich und präzise

Der Trick mit dem Knick: Wie Elefantenrüssel greifen

Rüssel von Elefanten sind faszinierend und kraftvoll. Die Tiere können ihre besonderen Werkzeuge dabei erstaunlich fein regulieren. Wie machen sie das? Forscher haben …
Der Trick mit dem Knick: Wie Elefantenrüssel greifen
Trickreiche Füllung: Karies-Löcher schließen sich wieder

Anregung der Selbstheilung

Trickreiche Füllung: Karies-Löcher schließen sich wieder

Amalgam kann gesundheitsschädlich sein, Kunststoff-Füllungen sind oft weniger haltbar: Das perfekte Material für Löcher im Zahn gibt es nicht. Forscher tüfteln an einem …
Trickreiche Füllung: Karies-Löcher schließen sich wieder
Gefährlicher Trend: "Zaubertropfen" für Kleinkinder

Ärzte schlagen Alarm

Gefährlicher Trend: "Zaubertropfen" für Kleinkinder

München - Wissenschaftler und Mediziner warnen vor einem gefährlichen Trend: Immer mehr Eltern geben ihren Kindern Schlafmittel. Dabei sind nicht die Kinder das Problem, …
Gefährlicher Trend: "Zaubertropfen" für Kleinkinder
Erdnusshaltige Nahrung kann Babys vor Allergien schützen

Risiko senken

Erdnusshaltige Nahrung kann Babys vor Allergien schützen

Bonn/New York (dpa) - Die frühe Gabe von erdnusshaltiger Nahrung bei Babys kann das Risiko einer späteren Erdnussallergie senken. Zu diesem Schluss kommt eine neue …
Erdnusshaltige Nahrung kann Babys vor Allergien schützen
Manche Gehirnareale wachsen bis ins Erwachsenenalter

Entwicklung

Manche Gehirnareale wachsen bis ins Erwachsenenalter

Dass bei einem Kind das Skelett noch wächst, ist bekannt. Beim Gehirn ging man davon bislang nicht aus. Offenbar zu unrecht.
Manche Gehirnareale wachsen bis ins Erwachsenenalter
So unsicher ist Android - und das tut Google dagegen

Beunruhigende Statistik

So unsicher ist Android - und das tut Google dagegen

München - Android ist nicht nur das weltweit verbreiteste Betriebssystems für Smartphones, sondern auch das unsicherste. Hersteller Google arbeitet dagegen an.
So unsicher ist Android - und das tut Google dagegen
Zwerggalaxie ist Ursprung mysteriöser Radioblitze

Fast Radio Bursts

Zwerggalaxie ist Ursprung mysteriöser Radioblitze

Erst seit rund zehn Jahren sind die mysteriösen Radioblitze bekannt. Seitdem untersuchen Astronomen deren Entstehung. Nun sind sie wieder einen Schritt vorangekommen.
Zwerggalaxie ist Ursprung mysteriöser Radioblitze
Domino-Effekt: Nach den Pflanzen sterben die Tiere aus

Gestörte Nahrungskette

Domino-Effekt: Nach den Pflanzen sterben die Tiere aus

Frankfurt/Main (dpa) - Erst stirbt die Pflanze, dann die Biene: Klimawandel kann über die Nahrungskette einen regelrechten Domino-Effekt auslösen.
Domino-Effekt: Nach den Pflanzen sterben die Tiere aus
Neues iPhone-Feature wird Ihre Sitznachbarn im Kino freuen

iOS 10.3 kommt

Neues iPhone-Feature wird Ihre Sitznachbarn im Kino freuen

München - Apple gibt 2017 Gas und bringt kurz nach der letzten eine neue iOS-Version heraus. Sie soll eine Funktion beinhalten, die sich viele iPhone- und iPad-Nutzer …
Neues iPhone-Feature wird Ihre Sitznachbarn im Kino freuen
Schlau und gewitzt: Das unterschätzte Huhn

Tierschutzprojekt

Schlau und gewitzt: Das unterschätzte Huhn

Haushühner sind erstaunlich gewitzt und bekommen eine Menge davon mit, was in ihrer Welt so vor sich geht. Mit jeder neuen Erkenntnis dazu bekommt eine Frage immer mehr …
Schlau und gewitzt: Das unterschätzte Huhn
Tierschützer: Elfenbein-Handel bedroht Savannen-Tiere

21,5 Tonnen in 2016 kassiert

Tierschützer: Elfenbein-Handel bedroht Savannen-Tiere

Immer mehr Länder schränken den Handel mit Elfenbein ein. Noch aber sind die illegal gewilderten Mengen auf den Märkten gewaltig, wie eine Hochrechnung zeigt.
Tierschützer: Elfenbein-Handel bedroht Savannen-Tiere
WWF: Regenwürmer sind ein vernachlässigter Bodenschatz

Wertvoll für die Bodenbildung

WWF: Regenwürmer sind ein vernachlässigter Bodenschatz

Der Regenwurm zählt wohl zu den meistunterschätzten Lebewesen. Er kann Ernten vergrößern und die Hochwassergefahr mindern. Die Landwirtschaft müsse stärker auf sein …
WWF: Regenwürmer sind ein vernachlässigter Bodenschatz
Dinos schlüpften erst nach drei bis sechs Monaten aus dem Ei

Brutdauer wie bei Reptilien

Dinos schlüpften erst nach drei bis sechs Monaten aus dem Ei

Kleine Vogeljungen picken sich oft schon nach gut zehn Tagen aus dem Ei, kleine Krokodile vielfach erst nach drei Monaten. Wie aber war das bei den Dinos? Forscher haben …
Dinos schlüpften erst nach drei bis sechs Monaten aus dem Ei
Erfinderische Ameisen nutzen Schwämme zum Honigtransport

Regelrechter Hilfsmittel-Test

Erfinderische Ameisen nutzen Schwämme zum Honigtransport

Schimpansen porkeln mit Stöcken in Termitenbauten, bestimmte Krähen vermögen Zweige als Werkzeuge zu nutzen. Aber Ameisen? Auch sie nutzen Hilfsmittel, schreiben …
Erfinderische Ameisen nutzen Schwämme zum Honigtransport
Kein Abflauen der Vogelgrippe in Deutschland

Kampf gegen den H5N8-Erreger

Kein Abflauen der Vogelgrippe in Deutschland

Greifswald/Insel Riems (dpa) - Experten sehen bislang keine Anzeichen für ein Abflauen der Vogelgrippe in Deutschland. Seit dem ersten Nachweis des H5N8-Erregers Anfang …
Kein Abflauen der Vogelgrippe in Deutschland
Kriege verhindern die Ausrottung von Polio

Kinderlähmung

Kriege verhindern die Ausrottung von Polio

Die Pocken sind erledigt, Polio sollte der nächste Triumph werden: 2016 wollte die Weltgesundheitsorganisation die Viren der Kinderlähmung besiegen. Verhindert haben das …
Kriege verhindern die Ausrottung von Polio