Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Termine, Highlights, Deutsches Team

Bob: Alle Informationen zum Weltcup 2021/22

Mariama Jamanka und ihre Anschieberin Vanessa Mark im Zweierbob.
+
Mariama Jamanka und ihre Anschieberin Vanessa Mark im Zweierbob.

Der Weltcup 2021/22 im Bobsport soll trotz der Corona-Pandemie ausgetragen werden. Hier gibt es alle Informationen zum Weltcup 2021/22 der Bobfahrer.

Lausanne - Der Weltcup 2021/22 im Bob beginnt im November in Innsbruck (Österreich) und endet mit dem Saisonfinale im Januar in St. Moritz (Schweiz) enden. Anschließend findet das Highlight der Saison statt, die Olympischen Spiele in Peking. Die Wettbewerbe bei Olympia 2022 sind nicht Teil des Weltcups.

Bob-Weltcup 2021/22: Die Termine

  1. Innsbruck (Österreich) - 20.11. bis 21.11.2021 - Zum Wettkampfplan
  2. Innsbruck (Österreich) - 27.11. bis 28.11.2021 - Zum Wettkampfplan
  3. Altenberg (Deutschland) - 04.12. bis 05.12.2021 - Zum Wettkampfplan
  4. Winterberg (Deutschland) - 11.12. bis 12.12.2021 - Zum Wettkampfplan
  5. Altenberg (Deutschland) - 18.12. bis 19.12.2021 - Zum Wettkampfplan
  6. Sigulda (Lettland) - 01.01. bis 02.01.2022 - Zum Wettkampfplan
  7. Winterberg (Deutschland) - 08.01. bis 09.01.2022 - Zum Wettkampfplan
  8. St. Moritz (Schweiz) - 15.01. bis 16.01.2022 - Zum Wettkampfplan
  9. Olympia 2022*: Peking/Yanqing (China) - 13.02. bis 20.02.2022 - Zum Wettkampfplan

Hier geht es zum kompletten Kalender

*Anmerkung der Redaktion: Die Wettbewerbe bei Olympia 2022 sind nicht Teil des Weltcup-Kalenders.

Bob-Weltcup 2021/22: Das Saisonhighlight

Die Wettbewerbe im Bobfahren bei Olympia 2022 beginnen mit dem Monobob der Frauen am 13. Februar 2022. Mit den letzten Läufen im Viererbob der Herren am 20. Februar enden die Entscheidungen im Bob bei den Olympischen Spielen. Gefahren wird auf der neuen Bahn in Yanqing.

Olympia 2022 in Peking: Die Wettkampfstätten der Olympischen Spiele

Olympia 2022: Im „National Indoor Stadium“ (Vordergrund) wird Eishockey gespielt. Im Hintergrund befindet sich das „National Stadium“. Dort werden die Eröffnungs- und die Schlussfeier ausgetragen.
Olympia 2022: Im „National Indoor Stadium“ (Vordergrund) wird Eishockey gespielt. Im Hintergrund befindet sich das „National Stadium“. Dort werden die Eröffnungs- und die Schlussfeier ausgetragen. © Beijing Organising Committee for the 2022 Olympic and Paralympic Winter Games
Olympia 2022: Auf der „Medals Plaza“ in Peking werden die Medaillen-Gewinner geehrt.
Olympia 2022: Auf der „Medals Plaza“ in Peking werden die Medaillen-Gewinner geehrt. © Beijing Organising Committee for the 2022 Olympic and Paralympic Winter Games
Olympia 2022: Im „Zhangjiakou National Ski Jumping Centre“ werden die Wettkämpfe im Skispringen und der Nordischen Kombination ausgetragen.
Olympia 2022: Im „Zhangjiakou National Ski Jumping Centre“ werden die Wettkämpfe im Skispringen und der Nordischen Kombination ausgetragen. © Beijing Organising Committee for the 2022 Olympic and Paralympic Winter Games
Olympia 2022: Der Zielbereich des „Zhangjiakou National Biathlon Centre“. Hier werden die Biathlon-Wettbewerbe bei den Olympischen Spielen 2022 in Peking ausgetragen.
Olympia 2022: Der Zielbereich des „Zhangjiakou National Biathlon Centre“. Hier werden die Biathlon-Wettbewerbe bei den Olympischen Spielen 2022 in Peking ausgetragen. © Beijing Organising Committee for the 2022 Olympic and Paralympic Winter Games
Olympia 2022: Im „Zhangjiakou Genting Snow Park“ finden die Wettkämpfe im Snowboard, im Freestyle, im Langlauf und der Nordischen Kombination statt.
Olympia 2022: Im „Zhangjiakou Genting Snow Park“ finden die Wettkämpfe im Snowboard, im Freestyle, im Langlauf und der Nordischen Kombination statt. © Beijing Organising Committee for the 2022 Olympic and Paralympic Winter Games
Olympia 2022: Das „Yanqing National Alpine Skiing Centre“ ist Austragungsort der Wettbewerbe im Ski alpin.
Olympia 2022: Das „Yanqing National Alpine Skiing Centre“ ist Austragungsort der Wettbewerbe im Ski alpin. © Beijing Organising Committee for the 2022 Olympic and Paralympic Winter Games
Olympia 2022: Große Show bietet die Schanze „Big Air Shougang“ in Peking, wo im Freestyle und im Snowboard um Medaillen gekämpft wird.
Olympia 2022: Große Show bietet die Schanze „Big Air Shougang“ in Peking, wo im Freestyle und im Snowboard um Medaillen gekämpft wird. © Beijing Organising Committee for the 2022 Olympic and Paralympic Winter Games
Im „Yanqing National Sliding Centre“ geht es im Rodeln, Bob und Skeleton um Medaillen.
Im „Yanqing National Sliding Centre“ geht es im Rodeln, Bob und Skeleton um Medaillen. © Beijing Organising Committee for the 2022 Olympic and Paralympic Winter Games
Olympia 2022: Im „National Aquatics Centre“ in Peking wird Curling gespielt.
Olympia 2022: Im „National Aquatics Centre“ in Peking wird Curling gespielt. © Beijing Organising Committee for the 2022 Olympic and Paralympic Winter Games
Olympia 2022: Auch im „Wukesong Sports Centre“ in Peking geht es im Eishockey zur Sache.
Olympia 2022: Auch im „Wukesong Sports Centre“ in Peking geht es im Eishockey zur Sache. © Beijing Organising Committee for the 2022 Olympic and Paralympic Winter Games
Olympia 2022: Im „National Speed Skating Oval“ in Peking geht es um Medaillen im Eisschnelllauf.
Olympia 2022: Im „National Speed Skating Oval“ in Peking geht es um Medaillen im Eisschnelllauf. © Beijing Organising Committee for the 2022 Olympic and Paralympic Winter Games
Olympia 2022: Im „Capital Indoor Stadium“ werden Medaillen im Short Track und im Eiskunstlauf vergeben.
Olympia 2022: Im „Capital Indoor Stadium“ werden Medaillen im Short Track und im Eiskunstlauf vergeben. © Beijing Organising Committee for the 2022 Olympic and Paralympic Winter Games

Um sich für die Spiele zu qualifizieren, müssen die deutschen Bobfahrer zunächst die interne Olympia-Norm erfüllen. Zwei Weltcup-Resultate unter den Top Drei oder drei Ergebnisse unter den Top Acht müssen erzielt werden, um bei Olympia 2022 in Peking zu starten. Dies gab Bundestrainer Renè Spies bekannt.

Olympia 2022: Alle Bob- und Skeleton-Termine der Olympischen Spiele in Peking

Bob-Weltcup 2021/22: Die Gesamtwertung

In der Vorsaison gewann Francesco Friedrich aus Deutschland im Zweier- und Viererbob die Gesamtwertung, bei den Damen siegte die Österreicherin Katrin Beierl im Zweierbob. Hier gibt es die Zwischenstände der Gesamtwertungen in der Saison 2021/22.

Bob-Weltcup 2021/22 im TV und Livestream

Die Wettbewerbe der Bobfahrer im Weltcup 2021/22 sind live und in Zusammenfassungen im Ersten, im ZDF und bei Eurosport zu sehen. Im Livestream werden die Wettbewerbe in der ARD Mediathek, in der ZDF Mediathek und im Eurosport Player (kostenpflichtig) gezeigt.

Bob-Weltcup 2021/22: Die deutsche Mannschaft

Bei den Damen sind Mariama Jamanka, Laura Nolte und Kim Kalicki dabei. Bei den Herren qualifizierten sich Francesco Friedrich, Johannes Lochner und Christoph Hafer.

Quelle: chiemgau24.de

*chiemgau24.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks

truf

Kommentare