Biathlon-Staffel verpasst Heimsieg

+
Magdalena Neuner am Schießstand.

Oberhof - Die deutschen Biathletinnen haben beim Heim-Weltcup in Oberhof nach einem Fehlerfestival am Schießstand den Sprung aufs Podium deutlich verpasst.

Das Quartett Kathrin Hitzer, Magdalena Neuner, Tina Bachmann und Andrea Henkel kam am Donnerstag vor 19 500 Zuschauern nach zusammen neun Strafrunden nur auf den sechsten Rang. Es gewann die Staffel aus Schweden vor Frankreich und Weißrussland. Schon nach Startläuferin Hitzer, die wie Neuner und Henkel zwei Extrarunden drehen musste, waren die deutschen Frauen ins Hintertreffen geraten. Bachmann musste sogar dreimal in die Strafrunde.

Olympia 2010: Tops und Flops

Olympia 2010: Tops und Flops

dpa

Zurück zur Übersicht: Wintersport

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT