Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Skifliegen

Slowene Prevc mit Schanzenrekord in Oberstdorf

Domen Prevc
+
Schaffte in Oberstdorf einen Schanzenrekord: Domen Prevc aus Slovenien.

Der Slowene Domen Prevc hat auf der Skifluganlage in Oberstdorf einen Schanzenrekord aufgestellt. Der 22-Jährige schaffte in der Qualifikation 242,5 Meter und verbesserte damit die alte Bestmarke auf der Heini-Klopfer-Skiflugschanze um vier Meter.

Oberstdorf - Vor vier Jahren war der Norweger Daniel-André Tande im Rahmen der Skiflug-WM 238,5 Meter geflogen. Weltweit gibt es nur noch vier Skiflugschanzen, neben Oberstdorf sind dies Planica in Slowenien, das österreichische Bad Mitterndorf sowie Vikersund in Norwegen. In Vikersund und Planica sind noch weitere Flüge als im Allgäu möglich. Der Weltrekord von Österreichs Stefan Kraft liegt bei 253,5 Meter. dpa

Kommentare