Sprint-Siege für Langläufer Randall und Hattestad

+
Kikkan Randall

Liberec - Kikkan Randall aus den USA und der Norweger Ola Vigen Hattestad haben am Samstag im tschechischen Liberec die Freistil-Sprints der Langläufer gewonnen.

Randall setzte sich in 2:37,6 Minuten vor Hanna Falk aus Schweden und der Französin Celine Brun-Lie durch. Bei den Herren war Hattestad in 2:55,3 Minuten eine Sekunde schneller als Federico Pellegrino aus Italien. Dusan Kosicek aus Tschechien wurde Dritter. Bester DSV-Läufer war Josef Wenzl (Zwiesel), der im Halbfinale knapp gescheitert war. Außer Denise Herrmann aus Oberwiesenthal kamen alle deutschen Sprinter ins Viertelfinale.

dpa

Nicht nur Punkte zählen: Liebespaare im Sport

1:0 für die Liebe! Unsere Traumpaare im Sport

Zurück zur Übersicht: Wintersport

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT